Als Mahl beganns. Und ist ein Fest geworden,
kaum weiß man wie.
Die hohen Flammen flackten, die Stimmen schwirrten,
wirre Lieder klirrten aus Glas und Glanz,
und endlich aus den reifgewordnen Takten:
entsprang der Tanz. Und alle riß er hin.
Das war ein Wellenschlagen in den Sälen,
ein Sich-Begegnen und ein Sich-Erwählen,
ein Abschiednehmen und ein Wiederfinden,
ein Glanzgenießen und ein Lichterblinden
und ein Sich-Wiegen in den Sommerwinden,
die in den Kleidern warmer Frauen sind.
Aus dunklem Wein und tausend Rosen
rinnt die Stunde rauschend in den Traum der Nacht.
(Rainer Maria Rilke)

Buchungsanfragen, Ticketreservierungen, Informationen:


contact@lapetiteorgie.org
Zum Roten Bären,
Berggasse 39,
1090 Wien
01 3176150
Newsletter:

Visit Us On YoutubeVisit Us On Facebook

Was war

Was war

 

 

Orgie I & II

MAI 2012

Orgie I & II Spirali , Wien

Das dionysische Kind war geboren.

Im kleinen Kreis von Freunden und Familie erblickte la petite orgie das Rampenlicht der Welt.

Artischocke


Portweinfeige mit Ziegenfrischkäse, Waldhonig und Brunnenkresse
***
Räucherforellentartare mit Rote Rüben Gelee, Pumpernickel und Apfelkrenschaum
oder
Vietnamesische Glücksrolle mit Räuchertofu, Thaibasilikum, Gurke und Mangojoli
***
Variation vom Kalb, Lamm, Wachtel mit Herzoginnenkartoffeln. Geschmorter Anjourbine und Calvadosglacè
oder
Artischocke mit 3erlei Dips und Kerbelbrioche im Blumentopf
***
Ziegelstein „Schwarz“

 

Orgie III & IV

JÄNNER 2013

Orgie III & IV Harmer´s Bar, Wien –

Dionysos wird erwachsen.

Die Harmers Bar als idealer Nährboden für unverbesserliche Idealisten die sich einem breiten Publikum präsentieren.

Variation mit dem Gewissen


7cm x 7cm wald und wiese
pumpernickel hagebutte trüffel apfel birne blatt hafer erz
***
3 x rote rübe
roh gedämpft geräuchert
***
11 stunden knusprig gegartes lamm
oder
3 tage gewachsenes getreide
auf schmorgemüse in neuen alten farben,sterz und brombeere
***
süß sauer scharf und ?
schokoladig fruchtige variation mit dem gewissen ?

 

Orgie V & VI

MÄRZ 2013

Orgie V & VI Volksgartenpavillon – Ein Orgientempel für Graz

Für diese beiden Abende wagten wir uns zum erste Mal in fremde Gewässer. Mit Improvisationstalent und Leidenschaft bezirzten wir unsere Festgemeinschaft im Volksgartenpavillon.

Rund um die Erbse

 
Erbse und Minze
in 10 verschiedenen Geschmäckern und Texturen  
***
Purple Haze
Kalt-Warme Variation von der Purple Haze Karotte
***
Kalbsripperl  
mit Vitelotte  
Rosmarinbutter und Brombeer Wacholder Salsa
oder
Artischocke
im ganzen gegarte Zitronen Artischocke mit 3erlei Dips und Konfits
***
süß sauer scharf und ?
schokoladig fruchtige variation mit dem gewissen ?

Kooperation Lisa Witschnig

Kooperation Lisa Witschnig

 

Orgie VII & VIII

MAI 2013

Orgie VII & VIII Harmer`s Bar – Tanz in den Mai 

La Soirée de La Petite Orgie lud zum fulminanten Tanz in den Mai.

menue5

Steirische Brettljause 
٭٭٭ 
Grüne Spargelsuppe mit Blumenstrauß 
٭٭٭ 
Wachtel mit Flusskrebsen, Morcheln und Sauce Bernaise 
oder 
weiße Melanzani mit Topinampur, Morcheln und Sauce Bernaise 
٭٭٭ 
Holunderblütensorbet mit knuspriger Zitrone 
٭٭٭ 
Sieben Stunden gegarter Maibock 
oder 
vergessene Erdfrüchte  
mit Haselnuss-Sellerie-Jus, Grießknödel, Hopfensprossen, 
Brennessel und frischen Beeren 
٭٭٭ 
Dreierlei vom Topfen – rare, medium und well-done

Kooperation Selina de Beauclair

Kooperation Selina de Beauclair

 

Ein Fest für den Fuchs

 

SEPTEMBER 2013

Garage X, Wien – Ein Fest für den Fuchs 

Zu Ehren des Geburtstagskindes Peter Fuchs wurde ein dionysisches Pferd aus Obst und Gemüse erschaffen und die Gäste mit allerlei Gaumenfreuden beglückt. 

bananas

8 Meter Brettljause
***
Pferd zum Anbeißen

 

Pop Inn Orgie

SEPTEMBER 2013

Pop Inn Orgie, Trust 111 – Villa KunsAbunt

1 Haus* 5 Stockwerke* 8 Künstler* 7 Gänge* 6 DJs* 4 Küchen* 3 Bands* 4 Bars* 2 Vorleser. In Kooperation mit dem Verein ImplanTat verwandelten wir ein fünfstöckiges Haus in einen Tempel der Sinnesfreuden.

popinnessen

Amuse Gueule
La Petite Orgie
***
Wild Tartare
Milchbart 

***
Geräucherte Kürbiscremesuppe
mit Kernölschaum und Schneckenkaviar
La Petite Orgie 

***
Geschmorte Backerl mit allerlei von der roten Rübe
Labstelle 

***
„Nicht Fisch nicht Fleisch“
pulpo . Parsley . Boudin . Pimento
Hannahs Plan 

***
Surprise surprise
La Petite Orgie

flyer

Flyer (Kooperationen/Künstler)

 

Orgie IX & X

DEZEMBER 2013 

Orgie XI & X luft*raum,  Linz 

In Kooperation mit der Nähkücke spannten wir unser Zelt aus Musik, Essen und Tanz im luft*raum auf, um für linzer Genussmenschen einen Raum schaffen in dem man sich dem Schönen, der Muße und den Musen hingeben kann. 

kaviar

Amuse Gueule - Suprise 
***
Topinambur-Lauchcremesuppe mit Schneckenkaviar und Kletzenbrot 
***
geschmorter Ochsenschlepp im Netz auf Pastinaken-Selleriepüree, Hagebuttenjus und Apfelchips 
oder 
knusprige Steinpilz-Wan Tan auf Pastinaken-Selleriepüree, Hagebuttenjus und Apfelchips 
*** 
Vanillekipferl-Lebkuchenmousse auf Glühweinsauce, Bratapfelchutney und Honighippie

IMG_2603(2)

Kooperationen:

Nähküche Linz und

Florian Kovac