Als Mahl beganns. Und ist ein Fest geworden,
kaum weiß man wie.
Die hohen Flammen flackten, die Stimmen schwirrten,
wirre Lieder klirrten aus Glas und Glanz,
und endlich aus den reifgewordnen Takten:
entsprang der Tanz. Und alle riß er hin.
Das war ein Wellenschlagen in den Sälen,
ein Sich-Begegnen und ein Sich-Erwählen,
ein Abschiednehmen und ein Wiederfinden,
ein Glanzgenießen und ein Lichterblinden
und ein Sich-Wiegen in den Sommerwinden,
die in den Kleidern warmer Frauen sind.
Aus dunklem Wein und tausend Rosen
rinnt die Stunde rauschend in den Traum der Nacht.
(Rainer Maria Rilke)

Buchungsanfragen, Ticketreservierungen, Informationen:


contact@lapetiteorgie.org
Zum Roten Bären,
Berggasse 39,
1090 Wien
01 3176150
Newsletter:

Visit Us On YoutubeVisit Us On Facebook

Presse

Presse

 

 

 

Pressestimmen/Reviews:

haubenpress

Haubentaucher,5. März 2013

"Folge 61: La petite orgie, trés énorme."

Link

 

pressdudek

Martin Dudek, 11. Oktober 2013

Pop Inn Orgie

 

Link

catherinepress

Frl. Catherine, 18. Jänner 2013

"Ein Essen unter besonderen Umständen."

Link

wzpress

Wiener Zeitung, 16. 5. 2012

"Essen im Untergrund"

 

Link